Schlagwörter

, , , , , , , ,

Hallo August.
Du lässt vermuten, du bringst genau so viel Wärme und Dürre im Gepäck mit wie deine drei (oder waren es schon 4? )Vorgängermonate bereits auspackten. Heißer und trockener Sommer satt bis zur Decke. Ich habe eigentlich nichts gegen viel Wärme, aber mittlerweile ist es auch mir recht anstrengend. Gestern zeigte das Thermometer bei uns 40,6 Grad. Ich möchte mich keine drei Schritte vom Propeller entfernen und Nachts klammere ich mich an meine mit Eiswürfeln gefüllte Wärmflasche.
Heute streikt dann selbst die Technik. Mein Touchpad hat sich verabschiedet. Den halben Tag habe ich damit zugebracht den Rechner in Gang zu bekommen. Nach Stunden „Problemlösungen beseitigen“ hat er sich endlich hochgerappelt, allein das Touchpad bleibt weiter funktionslos.

Und unsere Gedanken kreisen derzeit fast nur noch darum wie wir unseren zwei süßen Fellnasen Abkühlung verschaffen können. Tagsüber springen sie von einer kalten – na ja, vielleicht – kühleren – Fußbodenstelle zur anderen, um sich flach den Bauch zu kühlen. Nachts bekommen sie den Riesenkühlakku aus dem Gefrierer auf den Käfig gelegt. Außerdem schlabbern sie alles an Kirschen und Salat weg was es gibt.

Nun warten wir ab was der August so mit sich bringt. Und für mich wird es mal wieder Zeit eine längere Blogpause einzuschieben. (mein rechner plante dies wohl auch) Diesen starken Sommer möchte ich in aller Ruhe genießen *ächäm und ich möchte mich um mehr Dinge kümmern die sonst etwas zu kurz kommen. Und dann natürlich möchte ich sowieso viel und noch viel mehr lesen und stricken – ach nein, im Sommer häkel ich viel mehr und viel lieber. Und das dieses Jahr am liebsten mit den Füssen im Eiswasser.
Na, wie auch immer. Hoffen wir das diese heiße Phase gut überstanden wird. Auch für alle (Haus)Tiere und Wälder.

Damit Euch aber in meiner blogfreien Zeit nicht etwa langweilig wird, empfehle ich Euch den Blog sattelperspektiven. Für ein Jahr lang hat sich mein Stiefsohn mit seiner Freundin abgemeldet und sie haben sich erneut auf’s Rad geschmissen die Welt zu erkunden. Diesmal wollen sie per pedes weit in den Osten und berichten auf ihrem Blog darüber. Vielleicht wollt ihr bei den beiden mal vorbeischauen.

hummelurlaub

 

Kommt gut durch die Sommerwochen und bleibt schön gesund.

Lasst es Euch gut gehen.

Werbeanzeigen