Schlagwörter

, , , , , , , , , , ,

flower decke2

Damit meine ich nun weiß Gott nicht unsere Elf. So hervorragend sie auch dieses Jahr spielen, in diesem Turnier gibt es keinen Etappensieg zu feiern, da zählt nur der große ganze Pott. Die Spannung steigt ins unermessliche …

Nur ich darf auch mal die kleine Ganze feiern.
Nachdem ich mich selbst davon überzeugen konnte keine Riesendecke zu häkeln, wie erst beabsichtigt, habe ich nun eine ‚kleine‘ fertig bekommen. Juuuhhbel.
Eine gute Entscheidung, finde ich, denn sonst wäre das Laangzeitprojekt noch in ein Ewigkeitsprojekt übergegangen.

Nun aber ist das erste flower power Deckchen fertig zur Verwendung. Zum Beispiel als Kinderwagendecke.

flowerdecke3

Die anderen Wollreste dürfen sich nun weiter entspannt tummeln, tief durchatmen und auf die Arbeitswut zur nächsten Verhäkelungsrunde warten. Bis dahin werden sich sicher noch einige Wollreste in die Wartekiste dazugesellen.

Dabei ist mein persönlicher Rekord der angefangenen Projekte erneut geknackt – hebt die Gläser.
Mal habe ich, wenn Balkonwetter ist, Lust auf’s häkeln, dann wieder muss erst mal einiges genäht werden und kurzerhand ist auch noch eine neue Strickmütze auf den Nadeln, weil mir grad sooo schönes Garn in die Hand fiel und ich nur mal schnell testen wollte … hallelujah.

So, dann mal bis später ihr Lieben, ich muss wieder weitermachen…

… ach ja, wer sie haben möchte, die süße bunte – bitte hier rein.  –verkauft-

Lasst es Euch gut gehen.

 

Advertisements